Articles by admin

You are currently browsing admin’s articles.

Ein Abend mit Oskar NEGT in der „um die österreichischen Arbeitskultur hoch-verdienten“ Arbeiterkammer Wien: Gesamten Artikel lesen »

Tags: , , ,

Can we continue with an “economy of growth”? – And if not, what are the implications?

This was the theme of a two-days conference held in Vienna from 26th – 27th November 2010 which brought together some of Europe’s specialists in economics and social research. The conference was organised by PLENUM Gmbh (a consulting agency for holistic sustainable development) and ESD (European Association for the Promotion of Sustainable Development)

In a peak everything era (Ref; Richard HEINBERG) with an increasing scarcity in many respects, what type of guiding  v i s i o n  is necessary to bring about the necessary changes in social and institutional arrangements?

Gesamten Artikel lesen »

Tags: , , , , , , ,

Können wir weitermachen mit unserer “Wachstums-Ökonomie”?  Und wenn nicht, was folgt daraus?

Dies war das Thema einer zweitägigen Konferenz am 26. und 27. November 2010  in Wien, die von der „PLENUM Gmbh” (einer Beratungs-Agentur für ganzheitliche nachhaltige Entwicklung) und der  “European Association for the Promotion of Sustainable Development” (ESD) organisiert wurde und Experten aus Ökonomie, der Nachhaltigkeitsforschung und den Sozialwissenschaften zusammenbrachte.

Im Zentrum der Referate und Diskussionen stand die Frage, welches Leitbild in einer „peak everything“-Ära, in der Ressourcen stetig knapper, die Auswirkungen des Klimawandels immer spürbarer und immer mehr Menschen von Armut bedroht werden, vonnöten ist, um die wirtschaftlichen, institutionellen und gesellschaftlichen Strukturen nachhaltig zu verändern.

Gesamten Artikel lesen »

Tags: , , , , , ,

Vorbereitung der Titanic II

Die ESD-Publikation „Die Wende der Titanic I“ diagnostiziert an Hand der Beobachtungen der Weltlage rund um den Jahrhundertwechsel und damit verbundener kritischer Bewertungen Missstände des gesellschaftlichen und politischen Handelns und ruft zum Umdenken auf. Das Umdenken besteht im wesentlichen
+ die Wachstums – orientierte Wirtschaft zu ersetzen durch ein politisches und wirtschaftliches System, das sich der Ressourcenschonung verpflichtet, und gleichzeitig
+ eine angemessene soziale Ausgeglichenheit schafft.

Gesamten Artikel lesen »

ESD-Diskurse

Nach fast 2 Jahren hat sich ESD entschlossen, die ESD Jour Fixe Treffen durch Diskursforen abzulösen, die Woche für Woche einem kurzfristig angesetzten Thema gewidmet werden und im Cafe Votiv stattfinden werden.

Gesamten Artikel lesen »

Footprint

Mein Fußabdruck

Die Plattform Footprint ist eine Allianz von Umwelt-, Entwicklungs- und Sozialorganisationen, die den “ökologischen Fußabdruck” Gesamten Artikel lesen »

ESD-Stellungnahme zur aktuellen Finanzkrise, anlässlich des weltweiten Aktionstages am 28.März 2009: „Die Finanzkrise als Chance zur Veränderung des Wirtschafts- und Finanzsystems“ Gesamten Artikel lesen »